Nepal

WINTER 2016/2017

Slowenien im Winter bedeutet Kälte und Schnee und die Flugbedingungen sind nicht immer optimal. Deshalb nutzen wir diese Saison für Abenteuer in wärmeren Teilen der Welt. Ich kann schlicht sagen, dass ich süchtig nach dem Fliegen bin. Als ich die Möglichkeit bekam, nach Nepal zu reisen, habe ich direkt zugesagt.

Nach einem sonnigen Sommer reiste ich nach Bir Billing, um das Cross Country-Fliegen zu trainieren. Ein Monat im indischen Himalaya ging schnell vorbei und schon war ich auf dem Weg nach Nepal. Ich wohnte in Pokhara, einem Dorf am Fuße der Gipfel der Annapurna Gebirgskette. Von Dezember bis April flog ich Tandem, Cross Country und Akrobatik.

Dies war wirklich eine unglaubliche Erfahrung, die ich mein ganzes Leben nicht vergessen werde! Nach fünf Monaten war es Zeit zurückzukommen, um mich auf eine Sommersaison in Slowenien vorzubereiten.

Akrobatisches Fliegen