Jetzt buchen

STARTPLÄTZE

Ein Startplatz ist eine Stelle am Hang, von der wir sicher mit unserem Gleitschirm starten können. Unser Standort ist Bohinj in Slowenien. Hier haben wir während des Flugs einen fantastischen Blick auf die slowenische Berglandschaft. Je nach Windverhältnissen und Tageszeit können Sie zwischen zwei verschiedenen Standorten in unserer Umgebung wählen, Vogel und Vogar. Auf dieser Webseite findest du alle nützlichen Informationen, kannst einen Startplatz wählen und direkt buchen!

Nature
best-chooise

Vogel DE

HOFER PANORAMAFLUG

Dies ist ein höherer Panoramaflug, der atemberaubende Ausblicke auf den höchsten slowenischen Berg Triglav und das Bohinj-Tal mit dem See bietet. Es ist das beste Paket in einem Flug, beste Aussicht, längerer Flug und beinhaltet Gondel- und Sesselliftfahrt.

404

Altitude
difference

1200 m

404

FLUGZEIT

= 30

404

Preis

190 €

Vom Tal aus, entweder am Landeplatz oder bei der Herberge, geht es mit der Seilbahn zu den Skipisten. Wir gehen ca. 3 Minuten zum Sitzlift und fahren dann hoch zum Gipfel auf 1674 m. Hier kannst du vor dem Start den tollen Blick auf die Alpen genießen und einen tiefen Atemzug nehmen. Und dann geht’s los! Je höher wir in die Luft gelangen, desto mehr bietet sich uns ein herrlicher Ausblick auf den Bohinjer See. 1200 m Höhenunterschied und 30 Minuten später stehen wir neben dem See am Landeplatz, bereit für ein Bad im Sommer oder für eine heiße Tasse Tee an kälteren Tagen. Neugierig geworden? Dann buche deinen Flug noch heute!

Jetzt buchen

Vogar DE

SHORTER PANORAMIC FLIGHT DE

This is a shorter panoramic flight which includes amazing views of the Bohinj lake. It is an experience great for days with south wind. DE

404

Altitude
difference

500 m

404

FLUGZEIT

= 15

404

Preis

130 €

Vom Landeplatz aus fahren wir gemeinsam mit unserem Shuttle-Van zum Startplatz. Über einen alten Hirtenweg fahren wir zunächst in Richtung Planina Blato und dann weiter nach Vogar. Von einem kleinen Parkplatz, wo wir unseren Fahrer zurücklassen, machen wir uns auf den Weg zum Startplatz. Eine 15-minütige Wanderung – und voilà! Der bekannteste Blick auf den See aus den sozialen Medien: grünes Gras und eine Bank mit Blick auf den östlichen Teil des Sees. Bereit? Bereit! Sobald wir abheben, können wir das andere Ende des Sees in Ukanc erkennen. Bei den späten Abendflügen begrüßt uns dort der Sonnenuntergang und wir können uns auf die stilvollste Art und Weise vom Tag verabschieden! Und diejenigen, die ohne Adrenalinstoß nicht einschlafen können, bitte einfach den Piloten, dich ein wenig herumzuwirbeln.

Jetzt buchen

WIE SIEHT DER START AUA?

Wie du siehst, bist du vor uns und wir sind auf dem Gleitschirm miteinander verbunden. Wenn wir die Bedingungen sehen und der Wind perfekt für einen sicheren Start ist, sagen wir 3, 2, 1. Gehe weiter, sodass du dich nach vorne beugst, und beginne mit Gehen und dann noch ein bisschen schneller gehen und dann sind wir in der Luft. Danach muss du nur noch sitzen und einen unvergesslichen Flug über dem Bohinjer See mit Blick auf die Julischen Alpen und den höchsten Berg Triglav genießen.

 

This site is registered on wpml.org as a development site.